Mecklenburg-Vorpommern ist das sechstgrößte Bundesland (23.211,05 km²) und befindet sich im Nordosten der Bundesrepublik Deutschland.

Dort, wo der Ryck in die Dänische Wieck mündet, liegt malerisch das Dorf Eldena am Greifswalder Bodden. Dieser ist ein Randgewässer der südlichen Ostsee und hat eine Fläche von ca. 515 km².

Eldena ist ein Stadtteil der Universitäts- und Hansestadt Greifswald und war ausschlaggebend für dessen Gründung.

In Eldenas ruhiger Ortsmitte wurden unsere ganzjährig nutzbaren Finnhütten im Mai 2007, und unser Wohnhaus mit 3 Wohnungen im Oktober 2010 erbaut. Diese bieten jeweils Platz für 4 bis max. 6 Personen.

Ob im Sommer oder Winter, von hier können Sie beque zu schönen Tagesausflügen (je ca. 35 km) auf die Inseln Rügen und Usedom starten.

Und unser schöner flach abfallender Sandstrand lädt insbesondere Familien mit kleinen Kindern zum erfrischenden Badespaß ein.

Unsere Häuser sind Nichtraucherhäuser und für Allergiker geeignet!

Wir laden Sie ein, auf den folgenden Seiten schon einmal virtuell unser Gast zu sein.

Viel Spaß dabei wünscht die Familie Schulz!

Ferienhaus Eldena

Ferienhaus in Eldena bei Familie Schulz

Finnhütte Eldena

Finnhütte in Eldena bei Familie Schulz